Suchen, Wählen und Reservieren

Mieten Sie Ihr Fahrzeug in Málaga oder Barcelona in nur 2 Minuten

Typische Feste von Malaga

Malagas typischer Festkalender ist voll von wichtigen abwechslungsreichen Veranstaltungen, die der Stadt in den Augen der Touristen eine enorme Vielfalt verleihen. Von Niza Cars werden wir in diesem Artikel mit Ihnen über einige dieser beliebten Málaga-Festivals sprechen. Falls Sie daran denken, sie zu besuchen, wissen Sie, ob Sie eines davon genießen können.


Die beliebtesten Festivals in Málaga

Der Karneval von Malaga

Die Malaga Fair ist sicherlich eines der beliebtesten Festivals in Malaga (wenn nicht das meiste). Es findet normalerweise jedes Jahr in der zweiten Augusthälfte statt und beginnt mit der Verlesung der Proklamation am Strand von Malagueta, gefolgt von einem Feuerwerk und musikalischen Darbietungen. Am selben Freitagabend findet auch die Beleuchtung der Front des Real de la Feria im Cortijo de Torres statt.
9 Tage lang genießen Einheimische und Besucher aus Malaga die Tagesmesse im Zentrum der Stadt und die Messe in El Real den ganzen Tag und bis in die Nacht.

Quelle: Google Bilder

Auf dem Jahrmarkt von Malaga können Sie reiten, Malagaweine und seine typischsten Tapas genießen, Folklore durch die Verdiales-Gruppen sehen, die durch die Straßen streifen, und Auftritte nationaler Künstler auf dem Nachtmarkt von Real genießen.

 

Karneval in Málaga

Der seit 1981 stattfindende Karneval von Malaga findet jedes Jahr im Januar oder Februar im Alameda-Theater und im Cervantes-Theater statt. Es dauert ungefähr 10 Tage, in denen der Gruppenwettbewerb, das große Finale im Cervantes-Theater, die Proklamation, die Parade, die große Parade und die Beerdigung des Boquerón stattfinden.

Quelle: Google Bilder

Dieses typische Málaga-Festival dreht sich um Gruppen, Murgas und Comparsas, die Cantes durchführen, um die gesellschaftliche Situation des Augenblicks zu kritisieren. Diese Kritik wird bei den Murgas burlesk, bei den Comparsas poetisch gesungen

 

Osterwoche

Während der Karwoche in Malaga versammeln sich die Einwohner von Malaga zusammen mit den Tausenden von Menschen, die die Stadt besuchen, auf den Straßen und Plätzen der Stadt. Alle Bruderschaften von Malaga haben erstaunliche Throne, die durch die Straßen von Malaga gehen, begleitet von Musikbands, die es zu etwas Magischem machen. Aber von Seiten der Einwohner von Malaga werden die Abgänge bestimmter Bruderschaften mit größerer Leidenschaft gelebt. Darunter sind die Cofradía del Cautivo, die Cofradía de la Expiracion und die Cofradía de la Congregación de Mena.

Quelle: Pixabay

 

Weihnachten in Málaga

Die Stadt Malaga wurde zu einem der besten Reiseziele gewählt, um Weihnachten zu verbringen. Daher kommen zu dieser Zeit immer mehr Menschen von außerhalb der Stadt, um durch ihre beleuchteten Straßen zu spazieren. Darüber hinaus sind viele Einwohner Malagas dafür verantwortlich, der Stadt mit Shows wie Weihnachtsliedern, Blaskapellen, Chören usw. eine weihnachtliche Atmosphäre zu verleihen.

Quelle: Google Bilder

Einer der Faktoren, die Malaga zu Weihnachten so beliebt gemacht haben, sind die berühmten und beeindruckenden Lichter in der Calle Larios mit einer Musikshow, die Sie jeden Tag zu bis zu 3 verschiedenen Zeiten genießen können. Eine typische Malaga-Party, die man sich ohne Zweifel nicht entgehen lassen sollte.

 

San Juans Nacht

Die Nacht von San Juan wurde von den Einwohnern Malagas zu einem sehr gefeierten Fest . Diese versammeln sich jeden 23. Juni an den Stränden der Stadt, um die kürzeste Nacht des Jahres zu verbringen.
Während dieser magischen Nacht essen die Einwohner von Malaga Espetos, grillen und tanzen, um die Ankunft des Sommers zu feiern. Und das typischste für dieses Fest ist die Herstellung der berühmten Juas, Puppen aus alten Lumpen, gefüllt mit Sägemehl und Papier, die in Lagerfeuern verbrannt werden, die um 00:00 Uhr an der Küste entzündet werden.

Quelle: Pixabay

 

Verdiales-Festival

Wenn es etwas gibt, das die Folklore von Malaga repräsentiert , dann sind das die Verdiales. Jeden 28. Dezember gibt es im Viertel Malaga von Puerto de la Torre eine Versammlung von Pandas de Verdiales, die aus allen Ecken der Provinz kommen.
Es gibt einen Tag mit Liedern und Tänzen, der darauf abzielt, dieses wichtige kulturelle Erbe in der Provinz Malaga wiederzuerlangen und zu verbreiten.

Quelle: Google Bilder

 

Malaga ist Jahrmarkt, Ostern, Weihnachten und Karneval, es ist Leidenschaft, Tradition, Party und Feier. Wenn Sie es schaffen, eines der typischen Málaga-Festivals zu genießen , werden Sie nicht zögern, es zu wiederholen.