Suchen, Wählen und Reservieren

Mieten Sie Ihr Fahrzeug in Málaga oder Barcelona in nur 2 Minuten

Datenschutzerklärung und Datenschutz

  1. Anwendbare Vorschriften

In Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen der RGPD (Datenschutz-Grundverordnung) informiert MOVENTO die Benutzer der Website ("Web"), dass die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, entweder durch bestimmte Erhebungsformen, die in den verschiedenen Abschnitten von im Web, werden in einer Datei gesammelt, deren Verantwortlicher das Unternehmen MARFINA, SL ("MARFINA") und der Leiter von MOVENTO ("Grupo MOVENTO") ist, wie in den entsprechenden Abschnitten des Webs angegeben.

Die Unternehmen von MOVENTO sind die Unternehmen, die in der Liste aufgeführt sind, die der Benutzer durch Klicken hier einsehen kann.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden je nach Bedarf sowohl automatisiert als auch konventionell verarbeitet und zum einen in die Dateien im Eigentum von MARFINA oder den Gesellschaften der MOVENTO-Gruppe, die für die entsprechenden Dateien verantwortlich sind, aufgenommen und aufbewahrt. Über ihre Behandlung wird ein ordnungsgemäß aktualisiertes Protokoll geführt.

In jedem Formular zur Erhebung personenbezogener Daten im Web wird für jeden Einzelfall ausdrücklich angegeben, wer für die Verarbeitung personenbezogener Daten und für die entsprechenden Dateien verantwortlich ist.

  1. Ausübung der Nutzerrechte

Die Ausübung des Rechts auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Behandlung, Übertragbarkeit und Widerspruch kann gemäß den geltenden Vorschriften durch eine Anfrage an unsere zu diesem Zweck eingerichtete E-Mail-Adresse erfolgen. , baixamovento@moventia.net, oder an die Postanschrift MOVENTO - Abt. Asesoría Jurídica, Via Augusta 105, 08174, Sant Cugat del Vallès, der in jedem Fall eine Fotokopie des DNI oder ein gültiges gleichwertiges Dokument beizufügen ist, gemäß ein Recht, mit dem Sie Ihre Identität nachweisen können.

  1. Grundsatz der Qualität personenbezogener Daten

Die Nicht- oder teilweise Vervollständigung von personenbezogenen Daten durch Benutzer, die in einem Formular im Web erforderlich sein können, kann dazu führen, dass die Unternehmen der MOVENTO-Gruppe Ihrem Informationswunsch nicht nachkommen oder im Web angebotene Dienstleistungen nicht erbringen können.

Der Benutzer ist dafür verantwortlich, dem Verantwortlichen für die jeweils entsprechende Behandlung jede Änderung der bereitgestellten personenbezogenen Daten mitzuteilen, damit die in den Dateien enthaltenen Informationen jederzeit aktualisiert werden und keine Fehler enthalten.

Die Unternehmen der MOVENTO-Gruppe halten sich an die Bestimmungen der geltenden Vorschriften über die Pflicht zur Löschung personenbezogener Daten, die für den oder die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind und ggf. gesperrt werden, um zur Wahrnehmung der möglichen Verantwortlichkeiten, die sich aus der Verarbeitung der Daten ergeben, und nur während der Verjährungsfristen dieser Verantwortlichkeiten. Nach Ablauf dieser Fristen werden diese Informationen mit sicheren Methoden dauerhaft gelöscht.

Minderjährige unter 14 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten senden. Die Unternehmen der MOVENTO-Gruppe sind nicht verantwortlich für personenbezogene Daten, die von Minderjährigen unter 14 Jahren ohne entsprechende Genehmigung übermittelt werden.

  1. Besonders geschützte Daten

Gemäß den Bestimmungen der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten muss der Nutzer uns ausdrücklich und schriftlich in entsprechender Form zustimmen, wenn er uns Informationen zu seiner Weltanschauung, Gewerkschaftszugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung zur Verfügung stellt, um ihn behandeln zu können diese Information. Ebenso bedürfen die Daten über die Rasse, Gesundheit oder das Sexualleben des Nutzers deren ausdrücklicher Einwilligung in entsprechender Form, um sie verarbeiten zu können.

Über eine mögliche Übermittlung dieser Art personenbezogener Daten an Dritte werden wir den Nutzer im Einzelfall rechtzeitig informieren und die Möglichkeit des Widerspruchs gemäß den geltenden Vorschriften einlegen.

  1. Zweck der Erhebung personenbezogener Daten

Der Zweck der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten besteht unter anderem darin, den Benutzer kontaktieren, die gesendeten Anfragen, Kommentare, Vorfälle oder Vorschläge bearbeiten und bearbeiten zu können; die grundlegenden Verwaltungsaufgaben und die Ausgabe von Budgets, die Änderung oder Stornierung der angebotenen Kundenkarten verwalten; Sie entweder per E-Mail oder auf andere Weise über Neuigkeiten und Dienstleistungen (ggf. Verwaltung der entsprechenden Bereitstellung) in Bezug auf damit verbundene Unternehmen der Automobilbranche auf dem Laufenden halten; und steuern ihre Teilnahme an den angebotenen Schulungen und an Personalauswahlverfahren.

Bezüglich der Verarbeitung von Daten zu ausschließlich werblichen oder werblichen Zwecken wird dem Nutzer zusammen mit dem entsprechenden Formular zur Erhebung personenbezogener Daten eine Widerspruchsmöglichkeit bei gleichzeitiger Angabe seiner Daten eingeräumt. Ebenso wird Ihnen ein zeitnahes, einfaches und kostenloses Verfahren zur Verfügung gestellt, damit Sie Ihren Widerspruch frei erklären können, wenn der Nutzer dies für angemessen hält.

Wenn der Benutzer diese Informationen nicht erhalten möchte, kann er seine Entscheidung zur Ausübung seiner Rechte auf den oben genannten Wegen kostenlos mitteilen und in jedem Fall durch die entsprechende Markierung in dem Kästchen im Abschnitt das Netz. Ihre Zustimmung zur Übersendung von Handels- oder Werbeinformationen ist jederzeit ohne Rückwirkung widerruflich.

  1. Weitergabe personenbezogener Daten

Über eine mögliche Datenübermittlung an Dritte werden wir den Betroffenen in jedem Fall rechtzeitig informieren und wir werden entsprechend den geltenden Vorschriften Widerspruchsmöglichkeiten einlegen.

Für den Fall, dass Sie der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an eine andere Person der Gruppe als diejenige, die Ihre personenbezogenen Daten angefordert hat, nicht genehmigen, muss der Benutzer mit der entsprechenden Markierung des Kästchens fortfahren, das im Abschnitt des Webs erscheint wo das Formular ist, das anstellt.

Die Einwilligung zur Übermittlung personenbezogener Daten ist jederzeit widerruflich, jedoch ohne Rückwirkung.

  1. Sicherheitsmaßnahmen

Je nach Art der verarbeiteten Informationen wurden die von den geltenden Vorschriften geforderten Sicherheitsniveaus für den Schutz personenbezogener Daten angenommen und es wurden andere Mittel und zusätzliche technische Maßnahmen implementiert, die ihnen zur Verfügung stehen, um Änderung, Verlust, Verarbeitung oder Zugriff zu vermeiden die angegebenen personenbezogenen Daten. All dies in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der aktuellen Vorschriften.

Es wird gewährleistet, dass geeignete Maßnahmen getroffen wurden, um die Sicherheit der Informationen und die Vertraulichkeit der uns über das Internet übermittelten Daten zu gewährleisten. Aus diesem Grund wird die Sicherheitstechnologie Secure Socket Layer (SSL) verwendet, ein System, das die Verschlüsselung der an uns gesendeten Informationen ermöglicht und das Lesen verhindert, selbst wenn sie unsachgemäß abgefangen werden. Dessen ungeachtet muss sich der Nutzer bewusst sein, dass die Sicherheitsmaßnahmen des Internets nicht uneinnehmbar sind.

Wenn Sie unsere Website aufrufen, speichern wir keine Informationen durch Cookies auf Ihrem Rechner, damit wir Sie bei der nächsten Nutzung automatisch wiedererkennen.

Dieses Internetportal enthält Links zu anderen Websites mit Bezug zu den Unternehmen der MOVENTO-Gruppe.

  1. Änderung der Datenschutzerklärung

Die Unternehmen der Movento-Gruppe behalten sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an neue Gesetze oder Rechtsprechung anzupassen. In diesen Fällen wird sie auf dieser Website die vorgenommenen Änderungen mit angemessener Vorwegnahme ihrer Umsetzung bekannt geben.

Ebenso stellt es den Benutzern die entsprechenden technischen Ressourcen zur Verfügung, damit sie im Voraus auf diese Hinweise zum Datenschutz und die Datenschutzrichtlinie sowie die Informationstexte zugreifen und die Zustimmung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einholen können. , in jedem Fall ihrer Erhebung über diese Website.

  1. Allgemeine Information

Gemäß Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs und gemäß dem Grundsatz der Transparenz unseres Unternehmens werden die Benutzer über die rechtlichen Daten dieser Website informiert :

Handelsname: MOVENTO
Firmenname: MARFINA, SL
Sitz: Sabadell - Barcelona, ​​​​Passeig del Comerç, 100
Kontaktadresse: Sant Cugat del Vallès - Barcelona, ​​​​Via Augusta 105, 08174
CIF-Nummer: B-59372755
Registrierungsdaten in das Handelsregister von Barcelona: Eintrags-Nr. 3.689, Folio 103, Band 20.407, vollständig B-6285, 1. Eintrag
E-Mail-Adresse: baixamovento@moventia.net